Kleinkinderschwimmen

Beim Kleinkinderschwimmen steht Spaß an der Bewegung im Wasser immer im Vordergrund. Unsere langjährige Erfahrung zeigt, dass Kinder mit einem spielerischen Ansatz und in einer angenehmen Atmosphäre mit einfühlsamen Trainern am besten lernen und so im Anschluss das Gelernte am besten umsetzen können.

Der Kleinkinderschwimmen Kurs in der Schwimmerei Berlin gilt als Vorbereitung für den Seepferdchen Kurs. Das Wichtigste bleibt allerdings der Spaß beim Tauchen, Springen und Schwimmen.

  • Alter: 2-4 Jahre
  • Gruppengröße: ca. 12 Kinder

Kleinkinderschwimmen

EUR 155,-10 Kurse
  • á 45 Minuten
Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
16:15 Uhr 16:00 Uhr  09:00 Uhr 09:30 Uhr
09:45 Uhr 10:45 Uhr
15:00 Uhr
15:45 Uhr
  •  

Wie läuft ein Kleinkinderschwimmen Kurs bei der Schwimmerei in Berlin ab?

Bei unseren Kleinkinderschwimmen Kursen in Berlin – Steglitz (Lankwitz) und demnächst in Berlin – Weißensee werdet ihr immer von einem erfahrenen Trainer begleitet und angeleitet.

Beim Kleinkinderschwimmen geht ein Elternteil mit dem Kind ins Wasser.

Verschiedene Auftriebsmittel wie Schwimmnudeln, Schwimmringe, Schwimmbretter, das Bällebad und viele andere Wasserspielzeuge kommen zum Einsatz und steigern so die Freude an der Sache.

Die Kinder sollen auch beim Kleinkinderschwimmen wohlfühlen und gemeinsam mit ihren Eltern unter Anleitung erfahrener Trainer spielerisch nebenbei lernen.

Für Kind und Eltern steht beim Kleinkinderschwimmen eine schöne Zeit im Vordergrund.

Welche Vorteile hat Kleinkinderschwimmen für mein Kind?

Euer Kind wird beim Kleinkinderschwimmen Kurs optimal auf den Seepferdchen Kurs vorbereitet. An erster Stelle steht bei uns allerdings immer der Spaß an der Bewegung im Wasser. Die Kleinen sollen keinen Druck verspüren, sondern nebenbei spielerisch an bestimmte Bewegungsabläufe herangeführt werden.

Nebenbei ist die Interaktion mit dem Elternteil und mit anderen Kindern und deren Eltern im 32 Grad warmen Wasser sehr förderlich für die soziale Entwicklung der Kinder.

Die Koordinationsfähigkeit eures Kindes wird außerdem gesteigert und auch die Bewegungsfähigkeit und die Sinnesfähigkeit werden stimuliert und gefördert.

Wer darf mit dem Kind zum Kleinkinderschwimmen?

Damit genügend Platz für alle im Wasser ist, darf eine Begleitperson pro Kind mit ins Becken. Gerne darf eine weitere Begleitperson vom Beckenrand aus zuschauen.